Menschen an Ihrer Seite.

Die Rummelsberger

Infos zum Standort
18.10.2018

Einladung zum Vortrag

„Die Yesiden – eine bedrohte Religionsgemeinschaft, 24.10, 19.00 Uhr im Besucherzentrum Rummelsberg

Rummelsberg – Am 24. Oktober um 19.00 Uhr lädt die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Rummelsberg zum Vortrag „Die Yesiden – eine bedrohte Religionsgemeinschaft“ im Besucherzentrum Rummelsberg ein.

Rainer Neußer von der Einrichtung „Brücke-Köprü – Begegnung von Christen und Muslimen“ und Fawaz Khedr Ilyas vom Ezidischen Kulturverein Nürnberg e.V. werden über die Religionsgemeinschaft der Yesiden referieren. Die Yesiden sind eine oft missverstandene und über viele Jahrhunderte verfolgte Religionsgemeinschaft aus dem Nordirak. Im Zuge der Verfolgung durch den IS suchten seit 2014 etwas 100.000 Yesiden Schutz in Deutschland. Etliche der in Schwarzenbruck wohnenden Flüchtlinge gehören dieser Religionsgruppe an.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Von: Diakon Walter Stadelmann