Menschen an Ihrer Seite.

Die Rummelsberger

Infos zum Standort
06.07.2017

Jahrespressekonferenz mit Schwerpunktthema Altenhilfe

Die fünf Vorstände berichteten im neuen Senioren-Wohnprojekt Lavida in Nürnberg über Entwicklung, Sorgen und Zukunftsideen der Rummelsberger Diakonie

Orientierung an den Bedürfnissen der Menschen, Diversifizierung der Leistungsangebote, Sozialraumorientierung, regionale Kooperation, Bildung und Personalentwicklung - das waren 2016 wichtige Themen. Exemplarisch verdichtet wurden sie sichtbar beim Rummelsberger Forum 2016 in der Nürnberger Südstadt mit Landtagspräsidentin Barbara Stamm.

Entsprechend unserer Konzeption haben wir die ambulanten Dienste für Menschen im Alter verstärkt und die Angebotspalette für pflegebedürftige Menschen entsprechend den Pflegestärkungsgesetzen ausgebaut. Darüber berichtete unser Vorstand für die diakonischen Dienste, Karl Schulz.

In den Diensten für Menschen mit Behinderung haben wir uns ein umfassendes fachliches Konzept vorgelegt und implementiert und uns auf das neue Bundesteilhabegesetz frühzeitig eingestellt.

In einer besonderen Situation war die Jugendhilfe, die im Jahr 2016 den Durchbruch zur Runderneuerung ihres pädagogisch-therapeutischen Intensivbereichs in Rummelsberg geschafft hat und die mit der Hilfe für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge eine Rekordleistung erlebt hat und nun deren dramatischen Rückbau erlebt.

Der Bereich der Schulen und Studiengänge für soziale Berufe hat weiter expandiert. Dies ist angesichts des Bedarfs in den sozialen Berufen ein wichtiges Signal.

Im Bereich der Diakone und Diakoninnen gab es 2015 und 2016 Rekordanmeldungen mit jeweils 40 Plätzen. Die beiden Gemeinschaften hatten und haben zusammen ca. 1.250 eingesegnete Mitglieder, davon über 700 im aktiven Dienst in der bayerischen Diakonie und Landeskirche. Sie verbinden eine theologische Ausbildung mit einem sozialen Beruf. Ihre Berufsperspektiven sind gut.

Vorstandsvorsitzender Dr. Günter Breitenbach

Weitere Informationen zu den Statements der Vorstände unter Presse

Von: Andrea Wismath

1293_Broschüre_Jahrespressegespräch_V2.pdfDSC_9674_kl.jpgRummelsberger-Diakonie_2016-11-17_D800_4346_kl.jpgAlternative_Rummelsberger-Diakonie_2016-11-18_D5_6494_kl.jpgRummelsberger-Diakonie_2016-11-18_D5_6411_kl.jpg
Ein gutgelaunter Vorstand auf der sonnigen Dachterrasse der neuen Senioren-Wohneinrichtung Lavida in Nürnberg mit Blick über die Stadt: Harald Frei, Vorstand Finanzen, Diakon Martin Neukamm, Leiter der Rummelsberger Brüderschaft, Diakonin Elisabeth Peterhoff, Älteste der Diakoninnengemeinschaft Rummelsberg, Pfarrer Dr. Günther Breitenbach, Rektor und Vorstandsvorsitzender, sowie Karl Schulz, Vorstand diakonische Dienste. Foto: Andrea Wismath