Menschen an Ihrer Seite.

Die Rummelsberger

Infos zum Standort
19.03.2019

Kunstausstellung in Philippuskirche

Einladung zur Vernissage mit Ursula Jüngst

Rummelsberg „Licht ist dein Kleid“ - so lautet das Motto einer Kunstausstellung der Nürnberger Malerin Ursula Jüngst, die vom 24. März bis 30. Mai 2019 in der Philippuskirche Rummelsberg zu sehen ist. Neben dem Hauptbild „Sonnensommer“, das in den kommenden Wochen dem Altarraum der Rummelsberger Philippuskirche ein völlig neues Gesicht geben wird, werden auch sechs Kunstwerke aus dem Erlangener Kreuzweg ausgestellt. Die Kreuzwegdarstellungen korrespondieren mit dem Hauptwerk. Passend zur Passionszeit und Ostern erwarten die dunklen Zeiten des Lebens die göttliche Antwort, die Rückkehr des Lichtes.

Die Ausstellung wird am 24. März mit einem Themengottesdienst und einer anschließenden Vernissage eröffnet. Dr. Günter Breitenbach, Vorstandsvorsitzender der Rummelsberger Diakonie, wird predigen und ein Gespräch mit der Künstlerin über ihr Werk führen. Im Anschluss steht Jüngst für Fragen zur Verfügung. 

Im Rahmen der Ausstellungseröffnung wird das Werk „Drei Charakterstücke für Flöte und Orgel“ des Burgthanner Komponisten Patrick Schönbach von Julia Bauer an der Querflöte und Thomas Greif an der Orgel uraufgeführt.

Der Gottesdienst mit anschließender Vernissage beginnt am Sonntag um 10.00 Uhr in der Philippuskirche in Rummelsberg, Schwarzenbruck

Nach der Vernissage ist die Ausstellung jeweils Dienstag bis Freitag sowie Sonntag von 14 bis 17 Uhr geöffnet, sowie bei Veranstaltungen.

Von: Diakonin Martina Fritze