Menschen an Ihrer Seite.

Die Rummelsberger

Infos zum Standort
02.03.2019

Neue Angebote für Menschen mit Demenz

Im März startet die Beratungsstelle RuDiMachts! der Rummelsberger Diakonie zwei neue Gruppenangebote in Marktheidenfeld

Marktheidenfeld – Die Beratungsstelle RuDiMachts! unterstützt Seniorinnen und Senioren dabei, so lange wie möglich ein selbstständiges Leben zu führen und schafft Entlastung für Pflegebedürftige und deren Angehörige. Ab März bietet die Beratungsstelle zwei neue Angebote für Menschen mit und ohne Demenz in Marktheidenfeld und Umgebung an.

Um Freude an der Bewegung, Trainieren von Alltagskompetenzen und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben geht es bei „Sport und Bewegung trotz(t) Demenz“. Eine Sportgruppe für Menschen mit beginnenden Gedächtnisproblemen, Angehörige und Freunde. Die Gruppe findet ab 12. März jeden Dienstag von 11.30 bis 12.30 Uhr im Reha-Train, Fitness- und Gesundheitszentrum, Marktplatz 1, Marktheidenfeld statt. Der Einstieg ist jederzeit möglich, es sind keine Vorkenntnisse nötig. Teilnehmende sollten sicher ohne Hilfsmittel geh- und stehfähig sein, bequeme Kleidung und Sportschuhe sind zu empfehlen.

Ab dem 20. März startet dann die neue Aktivrunde für Menschen mit und ohne Demenz mit Übungen für Körper und Geist im Diakonischen Seniorenzentrum Haus Lehmgruben, Lehmgrubenerstraße 18. Die Aktivrunde findet zu Beginn vierzehntägig mittwochs von 10 bis 13 Uhr statt. Gestartet wird mit Gymnastik zur Dehnung und Stärkung der Muskulatur und zum Erhalt der Beweglichkeit. Anschließend gibt es einen gemeinsamen gesunden Snack (u.a. Obst, Vollkornbrot, Smoothies) und Gedächtnistraining.

Wenn Sie Interesse an der neuen Sportgruppe oder an der Aktivrunde haben, wenden Sie sich an die Beratungsstelle RuDiMachts! unter der Telefonnummer Tel.: 09391/9864-113 oder schreiben Sie eine E-Mail an doering.friederike@rummelsberger.net oder hoeflich.beate@rummelsberger.net.

Von: Beate Höflich